Was Sie tun können, damit Symptome verschwinden

Welche Symptome sind psychosomatisch, welche nicht und woran erkennt man das? Manche körperlichen oder psychischen Symptome verschwinden wieder von alleine. Andere trotzen jeder schulmedizinischen Behandlung. Das kann darauf hindeuten, dass sie Ausdruck von inneren seelischen Knoten oder Spannungen sind. Gelingt es, diese inneren Auslöser zu erkennen und abzuschalten, verschwinden oft auch die Symptome. Ganzheitliches Coaching sucht und erarbeitet entsprechende Lösungen. Diese sind manchmal überraschend einfach und wirken oft sehr schnell.

An diesem Tag profitieren Sie von den Einsichten eines sehr erfahrenen Coaches, der Körper Geist und Seele stets im Zusammenhang und ganzheitlich betrachtet. Sie lernen sowohl die Bezugsmechanismen zwischen Seele und Körper ausführlicher kennen, als auch verschiedene bewährte Deutungs- und Übersetzungsmethoden. Am Ende des Seminars werden Sie das bereits in 3. Auflage erschienene „Psychosomatische Lexikon“ von Winfried Prost erhalten, in dem anhand von etwa 700 erhellenden Fallgeschichten über 400 Symptome hinterlegt und gedeutet sind.

Dieses Seminar ist sowohl Bestandteil der Ausbildung zum Coach, als auch ein Tag, um die speziellen persönlichen Symptome der einzelnen Teilnehmer zu bearbeiten. Bitte weisen Sie insofern auch insbesondere leidende Personen ihrer Umgebung auf diese besondere Gelegenheit hin.

Ort: Akademie für Ganzheitliche Führung, Hauptstraße 247, 51143 Köln
Seminarleiter: Winfried Prost

Gebühr: 360,- € + 19 % MwSt.

Termine

 

16. November 2019

Zur Buchung
Tagesseminar

Grundlagen der Psychosomatik

360,– € +19% MwSt.

inkl. Mittagessen und Unterlagen

Jetzt buchen