Selbstführung II

Trotz Druck souverän handeln
3 Tage mit jeweils 2 Einzelcoachings. Maximal 8 Teilnehmer.

Informationen

Die Beschleunigung der letzten Jahre führt bei vielen Führungskräfte und Arbeitnehmern zu erheblichem Druck. Nur wer
damit souverän umgehen kann, hat eine Chance auf eine Ausstrahlung, die andere motiviert. Wer schlecht damit umgeht, hat sogar höhere gesundheitliche Risiken. Wer Lebensfreude ausstrahlen will, muss Lust am Leben empfinden. Damit schafft er für sich und andere die wichtigste Voraussetzung für Spitzenleistungen.

Dieses Seminar soll Ihnen nicht nur zeigen, wie Sie Stress und Druck gesund überleben, sondern wie Sie den Überblick behalten und als Kapitän Ziel und Richtung vorgeben, wie Sie vom ständig Getriebenen wieder zum souverän Handelnden werden. Wir prüfen, welchen Ballast Sie abwerfen können, welche anderen und neuen Prioritäten Sie setzen sollten und wie Sie trotz täglich neuer Baustellen Ihre Lifebalance sichern und mit einem Plan B in Plan A erfolgreicher sind.

Sie finden Wege, wieder aktiv den Lauf der Dinge (mit) zu bestimmen, die Initiative zu übernehmen und sich im beruflichen und privaten Umfeld klar als „Führungspersönlichkeit“ zu zeigen.

Schließen Sie wieder Freundschaft mit sich selbst und werden Sie wieder zu einem begehrenswerten Chef, Kollegen oder Partner.
– In diesem dreitägigen Seminar steht Ihnen der Seminarleiter für zwei 30-minütige Einzelcoachings zur Verfügung.

Termine

  1. 06. bis 08. November 2017 (Köln)

Seminargebühr: 1.750,- Euro zzgl. 19 % MwSt.

Dieses Seminar buchen