Hochkarätiges Bewerbungstraining für Studenten

Die Akademie für Ganzheitliche Führung, sonst eine Institution für Führungskräfte der Wirtschaft, hat erstmals ein hochkarätiges und zugleich kostengünstiges Bewerbungstraining für Studenten angeboten. 16 Studenten nahmen an der eintägigen Veranstaltung teil und waren schon in der ersten Selbstpräsentation erschrocken, als ihnen Dr. Winfried Prost bewusst machte und im Video zeigen konnte, wie stark sich die meisten unter ihrem Wert verkauften und sich sogar aktiv selbst abwerteten.

Gründe dafür ließen sich in unzureichender Selbstreflexion auf die eigenen Stärken, Scham, Unsicherheit und unangemessene Bescheidenheit finden. Mit wenigen Gedankenanstößen und „Kunstgriffen“ konnte der erfahrene Berater ihnen zeigen, wie sie sich als hochkarätige Kandidaten darstellen. Das verblüffte einerseits, stärkte aber zugleich das Selbstbewusstsein der Studierenden. Mit den entsprechenden Werkzeugen und Reflexionshilfen gelang es ihnen, sich in einer späteren Runde ihr Potential viel deutlicher sichtbar zu machen und damit bessere Voraussetzungen für die anstehenden Vorstellungs- und Bewerbungsgespräche für Praktika oder den Berufseinstieg zu gewinnen. Manch einem wurde zum ersten Mal bewusst, wie wichtig eine souveräne Präsentation im Wettbewerb ist und die Frage tauchte auf, warum diese Aspekte in den meisten Schulen eine so geringe Rolle spielen. Winfried Prost ermutigte dazu, sich die eigenen Wünsche und Ziele sehr klar bewusst zu machen und aus ihnen die Energie für einen selbstbewussten Auftritt zu ziehen.